Back to the top

Mediamatik EFZ

Mediamatik ist ein Generalisten-Beruf, der Fertigkeiten und Know-how in den Bereichen Multimedia, Informatik, Marketing und Administration beinhaltet.
Nach 2 Jahren in der BiCT und weiteren 2 Jahren in einem BiCT Ausbildungs-Partnerbetrieb, sind Ausgelernte überall dort im Einsatz, wo der professionelle Umgang mit neuen Medien und Technologien gefragt ist. 

mediamatik_bildbearbeitung.jpg

Informatik EFZ

Mit dem Basislehrjahr für Informatiker/innen bietet die BiCT mit dem praxisorientierten und projektbezogenen Lernen eine fundierte Grundausbildung an. Sämtliche überbetrieblichen Kurse werden absolviert. Dies entlastet Informatik-Lehrbetriebe finanziell und zeitlich. Im zweiten Lehrjahr sind die Lernenden in ihrem Lehrbetrieb bereits fit, um in Kundenprojekten wertschöpfend mitarbeiten zu können.

programmieren.jpg

10. ICT-Schuljahr

Im 10. ICT-Schuljahr vertiefen die Schüler/innen die Hauptfächer aus der Volksschule (Mathematik, Deutsch, Englisch, Französisch) und werden für die BM-Aufnahmeprüfung vorbereitet. In der Praxis erhalten sie Einblick in Multimedia, Gestaltung, Computergrundlagen, Applikationsentwicklung und Webseitenaufbau.
"So wirst du optimal für eine ICT-Grundausbildung (Mediamatik EFZ, Informatik EFZ) vorbereitet."

10ict.jpg
Scroll down

Information

Die BiCT AG bietet wieder Schnuppertage im kleinen Rahmen an. So können wir den Jugendlichen einen spannenden Einblick in die Berufe Informatiker/in EFZ (Fachrichtung Plattformentwicklung und Applikationsentwicklung) und Mediamatiker/in EFZ ermöglichen.
 
Für den Sommer 2022 haben wir in den Berufen Mediamatik EFZ und Informatik EFZ, in beiden Fachrichtungen Plattformentwicklung und Applikationsentwicklung, freie Lehrstellen.
 
Sende deine Bewerbung als PDF an bewerbung@bict.ch.

Mehr anzeigen

Mediamatik EFZ

Mediamatik ist ein Generalisten-Beruf, der Fertigkeiten und Know-how in den Bereichen Multimedia, Gestaltung & Design, Informatik, Marketing, Projektmanagement und Administration beinhaltet. Nach 2 Jahren in der BiCT und weiteren 2 Jahren in einem BiCT Ausbildungs-Partnerbetrieb, sind Ausgelernte überall dort im Einsatz, wo der professionelle Umgang mit neuen Medien und Technologien gefragt ist. Die Mediamatiker/innen gestalten und erstellen Multimedia-Produkte, betreiben Marketing inkl. Social Media und sind Profis im Erstellen von internen und externen Websites.

objektive_2-min.jpg

Informatik EFZ

Mit dem Basislehrjahr für Informatiker/innen EFZ in den Fachrichtungen Plattformentwicklung und Applikationsentwicklung bietet die BiCT mit dem praxisorientierten und projektbezogenen Lernen eine fundierte Grundausbildung an. Sämtliche überbetrieblichen Kurse werden absolviert. Dies entlastet Informatik-Lehrbetriebe finanziell und zeitlich. Im zweiten Lehrjahr sind die Lernenden in ihrem Lehrbetrieb bereits fit, um in Kundenprojekten wertschöpfend mitarbeiten zu können.

app-min.jpg

10. ICT-Schuljahr

Im 10. ICT-Schuljahr vertiefen die Schüler/innen die Hauptfächer aus der Volksschule (Mathematik, Deutsch, Englisch, Französisch) und werden für die BM-Aufnahmeprüfung vorbereitet. In der Praxis erhalten sie Einblick in Multimedia, Gestaltung, Computergrundlagen, Applikationsentwicklung und Webseitenaufbau.
"So wirst du optimal für eine ICT-Grundausbildung (Mediamatik EFZ, Informatik EFZ) vorbereitet."

10tes_ict-schuljahr.jpg