Die BiCT AG ist an der BAM 2017

Vom 8. bis 12. September 2017 sind wir wieder mit unseren Mediamatik- und Informatik-Lernenden an der BAM präsent.

Gerne heissen wir Sie am Stand 70 in der Halle 3 willkommen!

Herzlich willkommen zum Lehrbeginn

Die ganze BiCT-Crew freut sich, die neuen Informatik- und Mediamatik-Lernenden des 1. Lehrjahres am Mittwoch, 16. August 2017, 09.15 Uhr, bei uns am Zentweg 25C, willkommen zu heissen!

Die spät Entschlossenen können sich noch auf die letzten paar freien Ausbildungsplätze des 10. ICT-Schuljahres 2017 bis 2018 bewerben: wir freuen uns!

Herzliche Gratulation zur Goldmedaille im Trade Mediamatik

Wir sind stolz auf unseren BiCT-Lernenden Michel Yao, der sich anlässlich der Schweizermeisterschaften am Samstag, 17. Juni 2017 im Rahmen der Informatiktage in Zürich den Schweizermeistertitel im Trade Mediamatik erkämpft hat. Dieser Sieg ist umso beeindruckender, da Herr Yao zu diesem Zeitpunkt erst am Ende des zweiten Lehrjahres stand.

Ebenso stolz sind wir auf unsere weiteren WettkämpferInnen, die folgende Ränge erreicht haben:

Rang                             Vorname / Name

12                                  Natalie Fankauser

17                                  Kay Aaron Gammenthaler

22                                  Patrick Stettler

Wir danken nochmals für den tollen Einsatz und den gezeigten Kampfgeist!

Erfreuliche Resultate aus den Regionalmeisterschaften 2017 (Mediamatik- und Informatik-Berufsmeisterschaften)

Herzlich gratulieren wir den vier  BiCT-Lernenden zur Qualifikation für die ICTskills 2017, welche vom 16. bis 17. Juni 2017 in Zürich stattfinden werden:

Lernende/r Betrieb Trade
Michel Yao (2. Lehrjahr)
BiCT AG
Mediamatik   
Kay Aaron Gammenthaler (2. Lehrjahr)
BiCT AG
Mediamatik
Natalie Fankhauser (2. Lehrjahr)
BiCT AG
Mediamatik
Patrick Stettler (2. Lehrjahr)
BiCT AG
Mediamatik

Wir wünschen jetzt schon viel Erfolg für die bevorstehenden Schweizermeisterschaften!

Mit voller Motivation und viel Engagement haben ebenfalls teilgenommen, für ihren Beruf gekämpft und damit auch wertvolle Erfahrungen gesammelt:

Lernende/r Betrieb Trade
Simon Chiarot (2. Lehrjahr)
BiCT AG
Applikationsentwicklung
Simon Zurbuchen (2. Lehrjahr)
BiCT AG
System und Netzwerk
Ian Mäder (2. Lehrjahr)
BiCT AG Mediamatik   
Yara Sommer (2. Lehrjahr)
BiCT AG Mediamatik
Andrea Dätwyler (2. Lehrjahr)
BiCT AG
Mediamatik

Vielen Dank für den tollen Einsatz!

Neu: Wayup-Lehre zur MediamatikerIn in der BiCT AG

Mit der erfolgreich bestandenen Matura oder der Berufsmatur steht Ihnen das Tor zur Wayup-Lehre Mediamatik weit offen. In zwei intensiven Jahren können Sie den Beruf erlernen und mit dem eidg. Fähigkeitszeugnis EFZ abschliessen. Neu bietet die BiCT AG diese Art der Lehre ab August 2017 ebenfalls an.

Falls Sie der rein theoretischen Ausbildung (Gymnasium/Uni/ETH) also überdrüssig sind und gerne praxisorientiert arbeiten möchten und Sie kreativ sind und dazu noch technisches Flair haben, so sind Sie bei der Wayup-Lehre Mediamatik genau richtig. Auf Sie warten nach der Lehre eine riesengrosse Auswahl an Studiengängen an den schweizweiten Fachhochschulen FH (Bachelor & Master).

Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Weitergehende Fragen beantworten wir Ihnen gerne telefonische oder via Mail (info@bict.ch).

Herzliche Gratulation zur Silber-Medaille

Wir gratulieren unserem ehemaligen BiCT- und jetzigen PostFinance-Lernenden Lukas Max Müller ganz herzlich zu seinem grossartigen 2. Rang im Trade Mediamatik anlässlich der Schweizermeisterschaften (ICTskills2016).

files/BiCT_dateien/Schweizermeister2016_web.jpg

 

Erfreuliche Resultate aus den Regionalmeisterschaften 2016 (Mediamatik- und Informatik-Berufsmeisterschaften)

Herzlich gratulieren wir den vier (auch ehemals) BiCT-Lernenden zur Qualifikation für ICTskills 2016, welche vom 6. bis 8. September 2016 im Hauptbahnhof Zürich stattfinden werden:

Lernende/r Betrieb Trade
Bieri Lukas (4. Lehrjahr)
AUM, Uni Bern (ehemals BiCT AG)
Mediamatik   
Chiarot Markus (4. Lehrjahr)
BiCT AG
Webdesign
De Luca Janic (2. Lehrjahr)
BiCT AG
Webdesign
Müller Lukas Max (2. Lehrjahr)
BiCT AG
Mediamatik

Wir wünschen jetzt schon viel Erfolg für die bevorstehenden Schweizermeisterschaften!

Mit voller Motivation und viel Engagement haben ebenfalls teilgenommen, für ihren Beruf gekämpft und damit auch wertvolle Erfahrungen gesammelt:

Lernende/r Betrieb Trade
Bieri Nico (2. Lehrjahr)
BiCT AG
Webdesign
Brenneisen Caspar (2. Lehrjahr)
BiCT AG
System und Netzwerk
Croiset Eric (4. Lehrjahr)
BiCT AG
System und Netzwerk
Habegger Christian (2. Lehrjahr)
BiCT AG
Webdesign
Häberli Liv (2. Lehrjahr)
BiCT AG
Mediamatik
Hirschi Jonas (3. Lehrjahr)
BiCT AG
Webdesign
Imhof Naemi (2. Lehrjahr)
BiCT AG
Mediamatik
Kurt Samuel (3. Lehrjahr)
Bundesamt für Strassen ASTRA
(ehemals BiCT AG)
Mediamatik
Rohn Naomi (2. Lehrjahr)
BiCT AG
Mediamatik
Schmocker Sandro (2. Lehrjahr)
BiCT AG Mediamatik
Szidat Malte (2. Lehrjahr)
BiCT AG Webdesign
Walther Selina (2. Lehrjahr)
BiCT AG
Mediamatik

Vielen Dank für den tollen Einsatz!

 

Wir sind stolz und freuen uns!

Das stets gepflegte und weiterentwickelte Qualitätsdenken der BiCT AG wurde am 18. November 2015 mit der Ausstellung des Eduqua-Zertifikats bestätigt. Dieser Meilenstein ist für uns Bestätigung und Verpflichtung zugleich, den Weg so weiterzugehen.

files/BiCT_dateien/eduqua_logo_RGB_notxt.jpg

 

Herzliche Gratulation zur Bronze-Medaille

Wir gratulieren Markus Chiarot ganz herzlich zu seinem grossartigen 3. Rang im Trade "Web" anlässlich der Schweizermeisterschaften (ICTskills2015).

MarkusChiarot_Rang3

Lehrabschlussfeier der Mediamatikerinnen und Mediamatiker

Am Freitag, 26. Juni 2015 konnten alle Mediamatikerinnen und Mediamatiker aus dem Verbandsgebiet von ICT Berufsbildung Bern Mediamatik das wohl verdiente EFZ entgegennehmen. Dies ist der erste Jahrgang, der die Lehre nach der neuen Bildungsverordnung abgeschlossen hat.
Wir gratulieren allen Absolventinnen und Absolventen herzlich und sind besonders stolz auf unsere Preisträgerinnen und Preisträger, die allesamt die Grundausbildung im Doppelbasislehrjahr der BiCT AG genossen haben:

Rang / Rubrik Name Note
1. Rang: IPA
Lörtscher Carmen 5,7
2. Rang: IPA
Aeberhard Melanie 5,6
2. Rang: IPA
Kocherhans Lukas
5,6
     
1. Rang: Gesamtnote EFZ Aeberhard Melanie 5,6
2. Rang: Gesamtnote EFZ Alisauskaite Alina 5,5
2. Rang: Gesamtnote EFZ Glatthard Tim 5,5
2. Rang: Gesamtnote EFZ Lörtscher Carmen 5,5
     
1. Rang: Berufsmaturität Alisauskaite Alina 5,4
1. Rang: Berufsmaturität Lörtscher Carmen 5,4
2. Rang: Berufsmaturität Nehrkorn Adina 5,3

Herzliche Gratulation!

 

BiCT-Lernende an den Regionalmeisterschaften Informatik und Mediamatik

Wir sind stolz auf unsere (auch ehemaligen) BiCT-Lernende, die an den Regionalmeisterschaften mit vollem Einsatz und viel Erfolg teilgenommen haben. Es sind dies:

Lernende/r Betrieb Trade
Bühler Livia
BiCT AG
Mediamatik
Giebel Charline
Postfinance AG
Mediamatik
Grossenbacher Nicolas
BiCT AG
Mediamatik
Leibundgut Adriana
BiCT AG
Mediamatik
Troger Alain
BiCT AG
Mediamatik
Rüegsegger Jolanda
Generalsekretariat EFD
Mediamatik
Häsler Simon
Internetgalerie AG
Applikationsentwicklung
Chiarot Markus
BiCT AG
Webdesign
Kaderli Severin
Internetgalerie AG
Webdesign
Hirschi Jonas
BiCT AG
Webdesign
Lanzeray François
BiCT AG
Webdesign
Croiset Eric
BiCT AG
System und Netzwerk

Ganz herzlich gratulieren wir Livia Bühler, Charline Giebel, Markus Chiarot, Severing Kaderli und Jonas Hirschi zur Qualifikation für die Schweizermeisterschaften (ICTskills 2015).

 

Das „Team BiCT“  auf dem 3. Platz beim PostFinance Hackathon 2014

Am 27. November und 28. November 2014 haben sich 19 Informatiker zum ersten PostFinance-Hackathon in der Engehalde in Bern getroffen. Die vier internen sowie die zwei externen Teams programmierten während 24 Stunden Finanzapps auf der Pebble-Smartwatch.

Markus Chiarot (3. Lehrjahr Informatik) und Simon Häsler (2. Lehrjahr Informatik) bei der BiCT AG erreichten den 3. Platz und erhielten zudem den Publikumspreis.

Das „Team BiCT“ hat einen einfachen Budgetplaner entwickelt, um insbesondere Jugendlichen den Umgang mit Geld zu erleichtern. Die Lösung umfasst eine Kontoübersicht, Kontostand, Zahlungsübersicht sowie Angaben zur letzten Lohnzahlung. Der Budgetplaner soll den Usern helfen, ihren Finanzhaushalt besser überblicken zu können. Bei der App von Simon Häsler und Markus Chiarot handelt es sich ausschliesslich um eine Informations-App. Budgetplaner gilt als sicher, da keine Zahlungslösung implementiert ist, zusätzlichen Schutz bietet eine Passwort-Authentifizierung. Der Budgetplaner könnte in die bestehende PostFinance App integriert werden.

Publikumspreis
Nebst den drei Bestplatzierten wurde ein Team mit dem Publikumspreis ausgezeichnet. Das „Team BiCT“ erhielt am meisten der abgegebenen Stimmen und damit den Publikumspreis.

1. Rang Team 54-21 (Olivier Mingard, Nicolo Singer, Timo Bühlmann), mit dem Produkt „OnePay“

2. Rang Team OhSchreck (Beat Friedli), mit dem Produkt „Shake 2 Pay“

files/BiCT_dateien/Gewinner_kl.jpg

Die Gewinner des Hackathon 2014 von PostFinance (von links nach rechts: Beat Friedli, Oliver Mingard, Nicolo Singer, Timo Bühlmann, Simon Häsler, Markus Chiarot)

 

Herzlich Willkommen

Mit Ausbildungsbeginn 2015 haben wir insgesamt 119 neue Lernende und SchülerInnen in der BiCT-Familie. Wir heissen sie herzlich willkommen und wünschen ein erfolgreiches Jahr.

files/BiCT_dateien/Herzlich Willkommen in der BiCT.jpg

 

First Certificate in English

Wir gratulieren unseren Mediamatikern und Mediamatikerinnen aus dem 10. Schuljahr. Rund die Hälfte der Lernenden haben die FCE Aufnahmeprüfung (First Certificate in English) erfolgreich bestanden.

files/BiCT_dateien/FCE_logo.jpeg


 

files/BiCT_dateien/BiCT_GL_2015.png

 

Eine Mediamatik-Lehre bei der BiCT AG

Die intensive und breitgefächerte zweijährige BiCT-Basisausbildung setzt Akzente! Die vom Bund und Kanton der BiCT vergüteten Pauschalzahlungen für 5 Überbetriebliche Kurse (ÜK) geben wir direkt den Eltern weiter:Ab August 2011 wird die zweijährige Basisausbildung ausschliesslich von den Partner-Mediamatik-Lehrbetrieben finanziert!Die Mediamatik-Lernenden erhalten während dieser Basisausbildung keinen Lohn, profitieren aber von jährlich 10 Wochen Ferien resp. Freitagen!